Freistaat bringt dauerhafte Förderung für Landesinitiative Demenz und Stärkung der Alltagsbegleitung auf den Weg

Pressemitteilung vom 17.01.2024 | Dresden

Das sächsische Kabinett hat gestern die Neufassung der Richtlinie zur Förderung der Teilhabe und Unterstützung älterer Menschen beschlossen. Dadurch sollen die älteren Bürgerinnen und Bürger noch besser unterstützt werden, beispielsweise durch die Förderung ehrenamtlicher Alltagsbegleitung.

(mehr …)
Pflegeheim

Einsamkeit – Nein Danke! Eine Ideensammlung für Bewohner*innen in Alten- und Pflegeheimen

Für die Bewohner*innen in Alten- und Pflegeheimen ist die Zeit nicht einfach. Sie sind von modernen Kommunikationswegen weitestgehend abgeschnitten. Tagesabläufe finden auf einmal nicht mehr wie gewohnt statt, Besuche der Liebsten bleiben aus und auch Gruppenangebote in den Heimen können nicht mehr statt finden. Einsamkeit und Isolation stehen daher auf der Tagesordnung.

(mehr …)
pflege

Pflegebedürftige vor dem Coronavirus schützen durch Besuchsverbote in Pflegeheimen und Wohngruppen sowie Einschränkungen in der Tagespflege

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt hat aufgrund der Corona-Pandemie per Allgemeinverfügung Schutzmaßnahmen für die stationäre Pflege und der Tagespflege angeordnet. Die Regelungen treten am 21. März 2020 in Kraft und gelten zunächst bis einschließlich 20. April 2020.

(mehr …)